Qualität Betonzisterne

Die von uns angebotenen Betonzisternen werden alle in Deutschland gefertigt und haben eine Mindestnutzungsdauer von 50 Jahen. Der Hersteller produziert in 5 Standorten, beschäftigt über 400 Mitarbeiter und verfügt über eine Flotte von mehr als 20 Spezialkranfahrzeugen.

Unsere Behälter entsprechen den nationalen und internationalen Qualitätsstandards:

Die Auswahl der Zuschlagsstoffe, Bewehrungsstähle und Bindemittel erfolgt streng nach den Anforderungen der DIN EN 206 und DIN 1045. Unsere Betonzisternen haben eine Wand-/Bodenstärke von 9-12/12 cm und sind aus Beton der Kl C35/45 d.h. wasserundurchlässig gefertigt. Die Zisterne ist monolithisch aufgebaut und der Konus ist bereits mit dem Grundbehälter verbunden (bis 9200 Liter Volumen), so dass zusätzliche Betonarbeiten (vermörteln des Konus) entfallen.

Die Zisterne besitzt 4 integrierte RDS-Muffen DN 100 (1 x Zulauf, 1 x Überlauf -andere Position möglich-, 1x Technik)

Aufgrund des hohen Qualitätsstandard gewährt der Hersteller nach EN 1990 und 206-1 eine Mindestnutzungsdauer von 50 Jahren.

Garantie

  • Betonzisternen: 30 Jahre Garantie auf den Werkstoff Beton
  • Kunststoffzisternen Aquiri Rain: 20 Jahre Garantie auf den Behälterkorpus
  • Kunststoffzisternen Twinbloc: Herstellergarantie von 20 Jahren

Bitte prüfen Sie unsere Leistungen – wir stellen uns jedem Vergleich!

Nach oben